Teamcoaching

Jedes Team kann mal aus dem Tritt kommen. Auch wenn Teams bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet haben kann es passieren, dass ein Team plötzlich nicht mehr funktioniert. Auslöser dafür können Wechsel im Team, neue Aufgaben oder sich verändernde Rahmenbedingungen sein. Sichtbar wird dies oft dadurch, dass Teammitglieder anfangen ihre eigenen Ziele zu verfolgen, Aufgaben liegen blieben, Konflikte ungelöst bleiben und Vertrauen fehlt. Teamcoaching hilft dabei die Arbeitsfähigkeit des Teams wiederherzustellen.

5 Erfolgsfaktoren für Teamarbeit

Erfolgreiche Teams zeichnen sich durch die folgenden Erfolgsfaktoren aus:

  1. Gemeinsames Ziel
  2. Klare Aufgabenverteilung
  3. Eigenverantwortung
  4. Konfliktfähigkeit
  5. Vertrauen

Gemeinsames Ziel

Die Teammitglieder kennen das gemeinsame Ziel und handeln danach. Das gemeinsame Ziel ist wichtiger als indviduelle Ziele (z.B. Beförderung, Bonus).

Klare Aufgabenverteilung

Die Teammitglieder wissen was ihre Aufgabe ist und wie sie mit ihren Kollegen zusammenarbeiten, d.h. welche Informationen oder Zuarbeit diese bis wann und wie von ihnen benötigen.

Eigenverantwortung

Die Teammitglieder übernehmen Verantwortung für ihre Aufgaben und kontrollieren eigenverantwortlich die Qualität des Ergebnisses im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung.

Konfliktfähigkeit

(Interessens-)Konflikte werden angesprochen und das Team versucht gemeinsam eine nachhaltige Lösung zu finden.

Vertrauen

Es gibt Vertrauen innerhalb des Teams und die Teammitglieder gehen grundsätzlich davon aus, dass alle das Beste für das Team wollen.

Teamcoaching

Beim Teamcoaching werden die Erfolgsfaktoren für Teams überprüft und gegebenenfalls wiederhergestellt. In Bezug auf den Faktor des gemeinsamen Ziels kann dies zum Beispiel bedeuten:

Zielklärung

Es wird zuerst geklärt, ob allen Teammitgliedern das gemeinsame Ziel bekannt ist und von ihnen auch verstanden wird. Nur wenn alle Teammitglieder das gemeinsame Ziel kennen und verstehen, können sie es auch befolgen.

Gegebenenfalls ist das Ziel zwar bekannt und auch verstanden, aber es gibt andere Gründe warum die Mitarbeiter das Ziel nicht erreichen wollen. Es ist eventuell zu hoch angesetzt, nicht attraktiv genug oder der Weg zum Ziel ist unklar. Diese Hindernisse werden im Teamcoaching beseitigt.

Zielumsetzung

Wenn das Ziel geklärt ist, dann kann es umgesetzt werden. Auf welchem Weg wollen wir auf welche Weise mit welchen Hilfsmitteln, in welcher Zeit unser Ziel erreichen?

Hier helfen eine genau Planung mit dem nächsten Erfolgsfaktor: Klare Aufgabenverteilung

Angebot

Gerne unterbreite ich Ihnen einen individuell auf ihr Team abgestimmten Vorgehensvorschlag für ihr Teamcoaching. Bitte nehmen sie dazu per Email Kontakt mit mir auf.

Das Teamcoaching kann auch durch Elemente der Teamentwicklung ergänzt werden.